Andy Pilger

Schlagzeug | auf der Bühne mit Jessy J, Paul Brown, Jonathan Fritzén & Gerald Albright

Andy ist ein professioneller Schlagzeuger und Percussionist aus Köln, Deutschland. Seine musikalische Laufbahn begann mit vier Jahren am Klavier, mit Neun wechselte er zum Schlagzeug. Er genoss eine klassische Ausbildung an der Musikschule Duisburg und gewann den Bundeswettbewerb “Jugend musiziert”. Als Teenager nahm er Schlagzeugunterricht mit den Big Band-Schlagzeugern Ronnie Stephenson (Paul Kuhn) und Sperie Karas (WDR) und gewann den Bundeswettbewerb “Jugend jazzt”. Nach seiner Ausbildung studierte Andy Klassik und Jazz an der Kölner Musikhochschule. Zu dieser Zeit arbeitete er bereits als professioneller Musiker in verschiedenen Bands.

Er arbeitete im Studion und tourte mit Künstlern wie Caterina Valente, Bill Ramsey, Howard Carpendale, Jennifer Rush, Joy Fleming, Shirley Bassey, Götz Alsmann, The Weather Girls, usw. In der Musical-Szene ist Andy als “Inventar” bekannt, er spielte für große Produktionen wie Starlight Express, Jesus Christ Superstar, Rocky Horror Picture Show, Cage aux Folles, Westside-Story, Black Rider, Evita, etc. Für das Smooth Jazz Label California Sunset Records spielte, tourte er durch Europa mit Erik Marienthal, Slim Man, Anthony Weedon, Vonda Shepard, Gabriela Anders, Rick Braun und Janita.

www.andypilger.de

zurück zu Künstler & Musik